251°

Lindner wollte die naturreine Holzwolle auch als Consumer-Produkt verfügbar machen. Wir haben daraus einen Anzündballen entwickelt.

251° Anzündballen sind die erste Anzündhilfe aus 100 % naturreiner Holzwolle. Es wurde bewusst auf bindende Zusätze wie Wachs und Flammhilfen verzichtet, um ein Holzfeuer oder eine Kohleglut geruchlos und russfrei entzünden zu können. Für die nötige Hitze und Brenndauer haben wir die Dichte und Grösse des Holzwolleknäuels so ausgelegt, dass das Flammvolumen eines einzigen Ballens ausreicht. Die portionierbare Verpackung, die Schadstofffrei mitverbrennt werden kann, wurde mit diversen Verpackungspreisen ausgezeichnet. Das Herstellungsverfahren, bei dem aus grossen Holzwolleballen möglichst lange Späne entnommen und zu den Anzündelementen gepresst werden, wurde ebenfalls von Tribecraft konzipiert.

Markteinführung:

2004

Unser Beitrag:

Produktkonzeption
Entwicklung
Messungen
Maschinenkonzept Herstellungsverfahren
Verpackungskonzept


Mehr entdecken!

Blue Diversion Toilet

Technik für eine Toilette mit Stofftrennung und Wasseraufbereitung
Blue Diversion Toilet

Digital Metal

KURZ: Businessmodell eines neuen Verfahrens für Metall-Effekte im Digitaldruck
Digital Metal

Zenotec Gerätesteuerung

Touch-Interface für die Zenotec T1
Zenotec Gerätesteuerung